'Kinderladen'
Nieschlagstraße 28
30449 Hannover
 
'Die Kurzen'
Stephanusstr. 25
30449 Hannover

 

 

Die Initiative ging auf einige Eltern zurück, die mit der Gründung der Elterninitiative eine bewußte Alternative zu bestehenden Einrichtungen der Kinderbetreuung entwickeln wollten. So wurde als einer der ersten Kinderläden in Hannover 1974 unter dem Namen 'Kinderladen 74' die Urmutter der Lindener Elterninitiative gegründet. Ab 1976 hieß der Verein 'Kinderladen Geibelstrasse' und nach dem Umzug nach Linden 1987 'Kinderladen Nieschlagstraße'. Erst 1990 wurde der Name geändert und die

Lindener Elterninitiative e.V.

gegründet. Die Krabbelgruppe 'Die Kurzen' wurde 1986 eingerichtet und 1996 kam der Schülerladen/Kinderladen 'Schalk' dazu, den es seit 2005 nicht mehr gibt. Der Verein kann somit auf eine lange Tradition zurückblicken.